Ausflugsfahrt:

Geniessen Sie einen schönen Tag in Bad Bevensens Umgebung mit einer Kutschfahrt und einem Mittagessen auf dem Lande.

Damit bei der Ankunft längere Wartezeiten entfallen, können Sie bereits vor Beginn der Fahrt aus der Speisekarte ihr persönliches Gericht, bestehend aus Tagessuppe, Hauptgang und Dessert, auswählen. Der Kutscher gibt dann Ihre persönlichen Wünsche telefonisch an das Gasthaus weiter.


Vom Ausgangspunkt am Kurhaus geht es zunächst durch eines der schönsten Wohngebiete von Bad Bevensen, die "Schöne Aussicht". Parallel zur Ilmenau gelegen, erhalten Sie bereits einen ersten Eindruck über das vielfältige Grün der Stadt.

Nachdem wir die Stadtgrenze verlassen haben, streifen wir die Kl. Bünstorfer Heide und können eine Heidschnuckenherde beim Grasen beobachten. Es folgt nun ein ganz besonderes Erlebnis: die Wasserkreuzung von Elbeseitenkanal, den wir unterqueren, der Ilmenau und dem Röbbelbach. Nachdem dieses imposante Bauwerk auf Sie gewirkt hat, geht es danach vorbei an einer Forellenzucht zum urigen Landgasthaus Grote in Kl. Hesebeck. Mit etwas Glück können Sie die Jungfische beim Sprung aus dem Wasser beobachten.


Während der Kutscher die Pferde abspannt, geniessen Sie nun in gemütlicher Runde Ihr Mittagessen. Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Aufenthalt für Ihre Kinder: sie können dabei zusehen, wie der Kutscher die Pferde abspannt und beim Grasen auf der Weide beobachten.

Nach unserem 1-stündigen Aufenthalt im Gastaus Grote machen wir uns dann auf die Rückreise. Einen reizvollen Ausblick bietet noch einmal der Elbe-Seitenkanal, den wir jetzt überqueren. Am Kurhaus endet dann unsere ca. dreistündige Fahrt.

Übrigens: Für die Stimmung an Bord sorgen auch gekühlte Getränke zum kleinen Preis, die der Kutscher für sie bereithält.

| Tagesfahrten| Individuelle Fahrten |   oben  
Zur Startseite Über uns Tägliche Fahrten Individuelle Fahrten Anfahrt Kontakt Impressum Zur Bad Bevensen Seite